»Recht haben oder Recht bekommen«

Dreieck

Durchsetzungs­beratung – Rechtliche Vertretung in Steuer­sachen


Der Streit um die richtige Anwendung des Steuer­rechts wird vor dem Hinter­grund des un­systematischen und häufig auch hand­werklich schlecht gemachten Gesetzes­änderungen als auch der unklaren und von auslegungs­bedürftigen und -fähigen Rechts­normen immer härter ausgetragen. Aufgrund ausleg­barer Gesetzes­texte kommt es oft zu einer unter­schiedlichen Bewertung von Lebens­sach­verhalten seitens des Steuer­pflichtigen bzw. der Finanz­behörden. Aber auch bei der Aus­übung des Er­messens, wird verstärkt im fiskalischen und nicht im Sinne des Streuer­pflichtigen entschieden. 
Zudem nimmt die Zahl der fehler­haften Steuer­bescheide stetig zu. Unter­lässt es der Steuer­pflichtige, gegen einen solchen fehler­be­hafteten Bescheid inner­halb der gesetzlichen Frist Einspruch einzulegen, wird dieser Bescheid grund­sätzlich rechts­wirksam und un­ab­änderlich.
Wir helfen Ihnen bei der Durch­setzung komplexer Rechts­fragen im Veranlagungs-, Erhebungs- und Rechts­behelfsverfahren.